Förderung von IMST-Kleinprojekten

IMST ist eine Initiative des BMBF zur Weiterentwicklung und Unterstützung des Österreichischen Schulunterrichts. Die Regionalen Netzwerke (RN) sind eines von drei IMST-Programmen neben den Themenprogrammen und dem Gender-Diversitäten-Netzwerk. Die Regionalen Netzwerke stärken im Rahmen ihrer Aktivitäten Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und inhaltliche sowie strukturelle Weiterentwicklung im Bildungsbereich. „Regional“ bezieht sich dabei auf jeweils ein österreichisches Bundesland. Das RN NÖ fördert gezielt Kleinprojekte in den naturwissenschaftlichen Fächern.

IMST_RN_NOE

Die Kleinprojektförderung beinhaltet die finanzielle Abgeltung von folgenden Aufwendungen in der Höhe von maximal 200 €:

  • Materialien für Experimente
  • Referentenkosten für Vorträge (Honorar, Reisekosten)
  • Exkursionskosten (Verkehrsmittel, Eintritt etc.)
  • Arbeitsunterlagen (Literatur, Plakatdruck, ect.)

Eine Förderungszusage richtet sich nach dem innovativen Charakter des Unterrichtsvorhabens und erfolgt nach Maßgabe der vorhandenen Fördermittel des Netzwerks. Nach Zusage der Förderung ist ein Bericht (mindestens zwei A4-Seiten mit Text, Abbildungen, Fotos, …) über die Innovation bzw. über das Unterrichtsprojekt an doris.miestinger at ph-noe dot ac dot at zu senden.

Der Bericht soll folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Eine Darstellung bzw. Beschreibung des Verlaufes der Innovation bzw. des Unterrichtsprojekts.
  • Aufzeigen von Stärken und Schwächen (Was ging gut und was bewährte sich weniger.)
  • Hinweise für andere Lehrer/innen (Problempunkte, Verbesserungsmöglichkeiten usw.)
  • Kurzreflexion der Ergebnisse für das Lernen und Lehren. (Wie profitieren Schüler/innen und Lehrer/innen davon, wie wirkt es sich auf den Unterricht aus.

Nach Einlangen des Berichts und der Originalrechnungen / Originalbelege wird der Antragstellerin / dem Antragsteller die finanzielle Förderung über den LSR f. NÖ auf das angegebene Konto überwiesen.
Die Antragstellerin/der Antragsteller erklärt sich durch die Förderung bereit, ihre/seine geförderte Aktivität an einem Netzwerktag des Netzwerks NÖ geeignet (etwa in Form eines A1- oder A2-Posters) zu präsentieren.

Falls Interesse an einer Kleinprojektförderung besteht, ist das Formular
Kleinprojekt_Antrag
an
ronald.binder at gmx dot at oder doris.miestinger at ph-noe dot ac dot at
zu senden.

Archiv von Berichten:
http://netzwerk.ph-noe.ac.at/index.php?id=22