Fahrphysik erleben

Eine großzügige Initiative der ÖAMTC Fahrtechnik in enger Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für NÖ ermöglichte bereits vielen Schulklassen aus Niederösterreichischen Gymnasien das Erleben von Grenzbereichen von Fahrzeugen auf unterschiedlichen Fahrbahnen in ihren Fahrtechnikzentren. Eine Gruppe der Arbeitsgemeinschaft Physik Niederösterreich entwickelte Unterrichtsmaterialien, die auf die Inhalte in den Fahrtechnikzentren abgestimmt sind.


ÖAMTC Fahrtechnik/Wurzinger

Dabei entstanden folgende Materialien zur Vorbereitung auf die Exkursion in das Fahrtechnikzentrum, Materialien für den Einsatz im Fahrtechnikzentrum und Aufgaben zum Festigen des Erlebten im Physikunterricht nach der Exkursion:

Vorbereitung:
Fahrphysik_erleben_Grundlagen
Fahrphysik_erleben_Smartphoneapps
Im Fahrtechnikzentrum:
Fahrphysik_erleben_Experimente
Nachbereitung:
Fahrphysik_erleben_Aufgaben

Das Projekt „Fahrphysik erleben“ wird ab sofort von der ÖAMTC Fahrtechnik österreichweit angeboten. Genauere Informationen dazu findet man unter https://www.oeamtc.at/club/oeamtc-fahrtechnik-macht-physikunterricht-erlebbar-18818358

Folgende Termine können in den FTZ gebucht werden:
Termine_FTZ_Fahrphysik_2018_Stand_Februar_2018