Kreative Problemlösekompetenz im naturwissenschaftichen Unterricht

Der Fachbereich naturwissenschaftliche Bildung an der PH OÖ hat mit flex-based Learning eine neue innovative Unterrichtsmethode entwickelt, die die Förderung kreativer Problemlösekompetenz im Fokus hat.
Zahlreiche Forschungsprojekte bestätigen den Erfolg dieses neuen Konzepts. Neben der Fähigkeit des Perspektivenwechsels und effektiver Problemlösung verbessert sich auch die Motivation und die Fähigkeit zum kooperativen Lernen im Unterricht.
Im Rahmen von drei Online – Phasen wird Lehrkräften vermittelt, wie man flex-based
Learning in den eigenen Unterricht implementieren kann. Der Lehrgang ist erstmals als Online-Lehrgang möglich. Diese Seminarreihe ist ein Modul zur Erlangung des Zertifikats School of Creative Solutions. http://www.school-creative-solutions.at/

Die Anmeldung erfolgt hier: https://ph-ooe.at/lehrgang-anmeldung

Weiter Infos: