Weihnachtsvorlesung

Hier kommt eine vorweihnachtliches naturwissenschaftliches Geschenk der besonderen Art von Chemiedidaktikerinnen und Physikdidaktikerinnen verschiedener Universitäten:

S.g. Kolleginnen und Kollegen,

Es wird weihnachtlich! Jetzt beginnt die Zeit von Punsch, Kerzen und Lichtern. Normalerweise würden nun auch Chemiker*innen und Physiker*innen in Ihren Laboren an der traditionellen Weihnachtsvorlesung tüfteln, eine fast 100-jährige Tradition in der Chemie und Physik.

Wir möchten auch in diesem Jahr chemische Weihnachten feiern! Hierzu haben sich Chemiedidaktiker*innen und Physikdidaktiker*innen verschiedener Universitäten aus Deutschland und Österreich zusammengetan. Gemeinsam beleuchten wir die Chemie und Physik von Licht und Feuer.

Wir schalten aus Chemiedidaktik in Graz live in die vorweihnachtlichen Wohnzimmer und Labore der Kolleg*innen der Karl-Franzens-Universität Graz, TU Darmstadt, Leuphana Universität Lüneburg, Universität Siegen und der KPH Wien/Krems. Und das Beste ist, Sie können mitmachen und mitexperimentieren!

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.spottingscience.at/weihnachten

Wir freuen uns auf chemische und physikalische Weihnachten mit Ihnen!

Weihnachtsstunde aus CERN

Das Team vom S’Cool LAB des CERN, bietet zwei virtuelle und interaktive Science Shows an.

1) Das ist bloss eine Phase!

Thema: Phasen der Materie (Phasen der Materie, Phasenübergänge durch Veränderung von Temperatur bzw. Druck)

Zielgruppe: Unterstufe (kein Vorwissen erforderlich)

2) Supraleiter heben ab!

Thema: Supraleiter (Nullwiderstand, Meissner Effekt, Flux Pinning)

Zielgruppe: Oberstufe (Vorwissen: Phasenübergänge, Grundlagen des Elektromagnetismus)

Format: Zoom Webinar, keine Webcam erforderlich, Teilnahme im Klassenplenum oder Home Schooling möglich

Termine können mittels Email an scool.lab@cern.ch individuell vereinbart werden.